Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung

Im Alarmfall werden die Mitglieder unserer SEG durch die Rettungsleitstelle Hochfranken über Funkmeldeempfänger alarmiert.

Personal der SEG

Grundsätzlich besteht die SEG im Einsatzfall aus:

  • 1 Einsatzleiter Wasserrettung
  • 1 Fahrer
  • 2 Einsatztaucher
  • 1 Signalmann
  • 1 Taucheinsatzleiter
  • 2 Rettungsschwimmer / Sanitäter
  • ggf. Sonderausbildung, z. B. Strömungsretter oder Fachberater

Ausrüstung für den Ernstfall

  • 1 Wasserrettungsfahrzeug "Mercedes Sprinter"
  • 2 Trockentauchausrüstungen mit Dräger Vollgesichtsmasken und redundanten Atemreglern
  • 1 Tauchertelefon zur Kommunikation mit dem Einsatztaucher
  • div. Leinenmaterial
  • 2 Standard Tauchausrüstungen
  • 1 Spezialtrage "Rescue Sled" zur Eis-, Wasser- und Höhenrettung
  • div. Funkgeräte im 4m und 2m Bandbereich
  • 1 Notfallkoffer
  • 1 Notarztkoffer
  • 1 Combi-Carrier
  • div. "grobes" Werkzeug